Öl- und Gasbrennwert

 

Warum sind Brennwertgeräte effizienter?

Vergleich zwischen Niedertemperatur- und Brennwertkessel

Vergleich zwischen Niedertemperatur- und Brennwertkessel

Klassische Heizkessel sind bei der Umwandlung von Öl- und Gas in Wärme nicht so effizient, wie Brennwertgeräte. Leicht erkennbar ist dies an der Abgastemperatur im Schornstein. Der klassische Kessel bläst rund 170°C in die Luft. Beim Brennwertgerät werden nur noch 50°C in die Luft geblasen, die restliche Wärme der Heizung zugeführt. Die Effizienz wird erhöht und der Gas- oder Ölverbrauch gesenkt – der Heizkomfort bleibt bestehen.